Am Freitag, den 12. Juli 2019: Verzögerungen bei unterminierten Vorsprachen möglich

Aufgrund interner Umzüge kann es am Freitag, den 12. Juli 2019 zu Verzögerungen bei unterminierten Vorsprachen kommen. Sofern möglich verschieben Sie bitte Ihre persönliche Vorsprache auf Montag, den 15. Juli 2019. Ihnen entstehen hierdurch keine rechtlichen Nachteile. Alternativ können Sie Ihre Anliegen auch über unsere Service-Hotline (07131/3951593) mitteilen oder uns bei entsprechend freigeschaltetem Zugang Veränderungsmitteilungen […]

Empfang und Kundenbüro des Jobcenters am 15.05.19 geschlossen

Aufgrund einer internen Veranstaltung ist der Empfang und das Kundenbüro des  Jobcenters Landkreis Heilbronn am Mittwoch, den 15. Mai 2019 ganztägig geschlossen. Bestehende Termine in der Arbeitsvermittlung und der Leistungsabteilung bleiben davon unberührt. Ihnen entstehen hierdurch auch keine rechtlichen Nachteile. Bitte sprechen Sie wegen einer Neuantragsstellung am Folgetag vor.

Spannendes Angebot zum Thema “Bewerbungsvideos”

Dicke Bewerbungsmappen, die per Post die Unternehmen erreichen, sind inzwischen die Ausnahme. Viele Firmen bevorzugen inzwischen Online-Bewerbungen. Nicht geändert hat sich allerdings die große Herausforderung für die Bewerberinnen und Bewerber: Sie müssen sich von den Mitbewerbern abheben und ihre Stärken in den Fokus rücken. Ein innovativer Weg dorthin sind Kurzvideos: In einem Workshop-Training des Jobcenters […]

Mediencenter Teil 3 – „So wie Spartacus“

Bereits zum dritten Mal fand vor kurzem die Kreativ-Eingliederungsmaßnahme des Jobcenter Landkreis Heilbronn in Zusammenarbeit mit dem Bildungsträger GSM statt. Geleitet wurde das zweiwöchige Mediencenter erneut von Claudius Carstens, der zusammen mit diesmal acht Teilnehmern wieder ein aufwendiges und hoch professionelles digitales Medienprodukt erschuf. Nach einem „Gute-Laune-Musik-Track“, der ein Zeichen gegen Diskriminierung setzte und einer […]

Erhöhung der ALGII-Regelsätze zum 01. Januar 2019

Ab dem 1. Januar 2019 ergeben sich folgende Regelbedarfsstufen, aus denen im SGB XII die Höhe des monatlichen Regelsatzes resultieren. Das SGB II übernimmt diese Monatsbeträge für die dort definierten Lebenssachverhalte: Regelbedarfstufe      2018    ab 01.01.2019      Veränderung Regelbedarfsstufe 01: Erwachsene, die in einer Wohnung leben, sofern Sie nicht als Paar zusammenleben 416.- Euro 424.- […]