Mit 100 Prozent zur Fachkraft – IT-Branche sucht Quereinsteiger

Die zunehmende Digitalisierung verändert nicht nur die Arbeitswelt, sie schafft auch zusätzliche Jobchancen. Die Branche sucht immer mehr nach Quereinsteigern jeden Alters und Qualifikation.

Der erste Schritt zur Fachkraft in den Bereich der IT kann über eine Teilqualifizierung führen. Hierbei erfolgt die Einstellung bei einem Betrieb auf Helferniveau. Der Arbeitgeber stellt die oder den Beschäftigten für die Qualifizierung frei und erhält die Lohnkosten durch die Agentur für Arbeit erstattet. Auch ohne gleichzeitigen Arbeitsplatz ist bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine Förderung möglich. Die Qualifizierung dauert 6 Monate und gliedert sich in Theorie und Praxis. Es sollten daher neben Interesse an der IT-Arbeitswelt deutsche Sprachkenntnisse auf Niveau B1 vorliegen.

Weitere Informationen erhalten Sie im Jobcenter Landkreis Heilbronn sowie den Kooperationspartnern.
Kooperationspartner sind die IHK Heilbronn-Franken, das ehrenamtliche Netzwerk connect.IT sowie die Bildungsträger GFN und Education Future.