Fachdienst Suchtberatung

Suchterkrankungen sind ein großes Problem bei der Eingliederung eines Hilfebedürftigen in das Erwerbsleben. Mit der Suchtberatung soll Betroffenen der Weg aus der Sucht aufgezeigt werden.

Ein Team von drei verschiedenen Trägern der ARGE Sucht (Suchthilfekooperationspartner im Stadt-und Landkreis Heilbronn) bietet als Stabstelle „Fachdienst Sucht“ im Jobcenter Suchtberatung an.

- Frau Ebert (Diakonie) arbeitet 75 % für legale Drogen, d.h. Alkohol und Medikamente.
- Herr Reinartz-Kreuzer (Caritas) ebenfalls 75 % für legale Drogen.
- Herr Geyer (Fachklinik Friedrichshof) ist mit dem Umfang von 50 % für den Bereich der illegalen Drogen (Heroin, Kokain, LSD, XTC..., bzw. entsprechende Mehrfachabhängige) zuständig.

Aufgrund der steigenden Fallzahlen im Bereich Spielsucht bestehen auch hier Beratungsangebote. Die Ansprechpartner/Innen der Suchtberatung haben ihr Büro in den Räumlichkeiten des Jobcenters Landkreis Heilbronn und können somit schnell und direkt von Kunden, Leistungssachbearbeitern, Arbeitsvermittlern und Fallmanagern kontaktiert werden.

Nähere Informationen/ Flyer:
Suchtberatung
Module der Suchtberatung

Kontakt:

Frau Ebert
Zimmer: 358
Tel.: 07131/3951-115

Herr Geyer
Zimmer: 359
Tel.: 07131/3951-117

Herr Reinartz-Kreuzer
Zimmer: 359
Tel.: 07131/3951-117