Infos für Neukunden

Im Folgenden haben wir wichtige Informationen für Neu-Antragsteller von Arbeitslosengeld II-Leistungen im Landkreis Heilbronn zusammengestellt:

Welche Unterlagen gehören zum Antrag auf Arbeitslosengeld II?

  1. Der komplett ausgefüllte und vom Antragsteller und seinem Partner (soweit vorhanden)
  2. unterschriebene Antrag auf Arbeitslosengeld II / Sozialgeld
  3. Bundespersonalausweis oder
  4. Reisepass und Meldebescheinigung
  5. Ihren Sozialversicherungsausweis, bzw. Ihre Sozialversicherungsnummer



Die nachfolgende Übersicht soll Sie dabei unterstützen, die von Ihnen gemachten Angaben im erforderlichen Umfang zu belegen.
 
Bitte prüfen Sie deshalb, welche Fallgestaltungen auf Sie und die anderen Personen der Bedarfsgemeinschaft zutreffen.

 
 
Ich/wir wohne(n) zur Miete:

  1. Anlage KDU ausfüllen
  2. Mietvertrag und Nachweis über Mietzahlungen (aktueller Kontoauszug/Belege)
  3. Anlage Mietbescheinigung ausfüllen
  4. Nachweis über Heizkosten und Wasserabrechnung
  5. Nachweis über die Höhe der Nebenkosten
  6. Wohngeldbescheid

Ich/wir besitze(n) ein Haus/eine Eigentumswohnung und nutze(n) die Immobilie ausschließlich selbst

  1. Anlage KDU ausfüllen
  2. Kaufvertrag der Immobilie
  3. Nachweis über Schuldzinsen und Nebenkosten für die Immobilie
  4. Nachweis über Heizkosten und Wasserabrechnung
  5. Nachweis über die Höhe der Nebenkosten
  6. Grundbuchauszug/Flurkarte
  7. Zusatzfragebogen „Hausgrundstück“

Ich/wir besitze(n) ein Haus / eine Eigentumswohnung und nutze(n) diese nicht ausschließlich selbst

  1. Anlage VM ausfüllen
  2. Kaufvertrag der Immobilie
  3. Nachweis über Schuldzinsen und Nebenkosten für die Immobilie
  4. Nachweis über den Verkehrswert der Immobilie
  5. Nachweis über die aktuelle Restschuld
  6. Nachweis über die Höhe der Mieteinnahmen (Mietverträge)
  7. Nachweis über Heizkosten und Wasserabrechnungen wenn Sie selbst mit in dieser Immobilie wohnen
  8. Nachweis über die Höhe der Nebenkosten wenn Sie selbst in dieser Immobilie wohnen
  9. Grundbuchauszug/Flurkarte
  10. Zusatzfragebogen „Hausgrundstück“

Ich/wir verfüge(n) über Geldanlagen / Vermögen (auch Kinder)

  1. Anlage VM ausfüllen
  2. Kontoauszüge der letzten 3 Monate
  3. Sparbücher (aktueller Stand)
  4. Nachweis über Sparbriefe / sonstige Wertpapiere
  5. Nachweis über Kapitallebensversicherungen / private Rentenversicherungen  (bisher eingezahlte Summe und aktueller Rückkaufswert)
  6. Nachweis über Bausparverträge (mit letztem Bausparkontoauszug)
  7. Vertrag und Nachweis über aktuellen Kontostand eines steuerlich geförderten Altersvorsorgevermögens (Risterrente)
  8. Nachweis über gekündigtes / aufgelöstes Konto
  9. Kraftfahrzeugscheine und jeweiliger Kilometerstand oder aktuelles Wertgutachten
  10. Nachweis über eventuell bestehende Kreditverbindlichkeiten für das KFZ
  11. Versicherungsnachweis über das KFZ
  12. Nachweis über Kontoeröffnung (bei neuem Konto)


In meinem Haushalt leben weitere Personen z.B. die Ehefrau /Partner usw.

  1. Versichertenkarte der Krankenkasse aller im Haushalt lebenden Personen
  2. Schulbescheinigungen bei über 15jährigen Kindern
  3. BaföG/BAB-Bewilligungs-/Ablehnungsbescheide


Ich/wir habe(n) Einkommen (auch Kinder)

  1. Anlage EK bzw. Anlage EKS (bei selbständiger Tätigkeit)ausfüllen
  2. Einkommenserklärung / Verdienstbescheinigung / Rentenbescheid
  3. Unterhaltstitel (Urkunden, Urteile, schriftliche Vereinbarung)

Weiterführende Informationen:

- Anmeldebogen für Antragsteller
- Anmeldebogen für BG-Mitglieder
- Merkblatt zur Erreichbarkeit
- Merkblatt zum Umzug
- Mietbescheinigung
- Die Mietobergrenze im Landkreis Heilbronn (Update)

Informationen

Jobcenter Landkreis Heilbronn
Rosenbergstr. 59
74074 Heilbronn
Tel.: 07131 - 3951593
oder E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
08:00 bis 12:00 Uhr